Startseite SV Merkur Impressum Kontakt
Startseite Altliga Photoalbum Spielberichte Veranstaltungen Sponsoren Torschützen

Veranstaltungen 2010


Bowling in Heide

Am Samstag den 20. November war es wieder einmal soweit, das Highlight zum Saisonabschluss stand an. Wie in den letzten beiden Jahren
zuvor auch ging es nach Heide zum Griechen und im Anschluss zum Bowling. Mit viel Proviant im Rucksack (für die lange Fahrt) trafen wir uns in Hademarschen am Bahnhof. Mit der Bahn fuhren wir in Richtung Heide. Dort angekommen, mussten die ersten ihren Proviant wieder auffüllen, wir hatten ja noch einen langen Fußmarsch vor uns. Beim Griechen gab es dann wie gewohnt reichhaltige Portionen und viel „scharfes Wasser“. Die Qualität des Essens war wie immer sehr gut. So gestärkt konnten wir beruhigt den weiteren Fußmarsch zur Bowlingbahn in Angriff nehmen. Beim Bowling stand für alle der Spaß im Vordergrund, und den hatten wir reichlich. Da aber vorher dem Spieler mit der höchsten Punktzahl in einem Durchgang eine Flasche Whisky versprochen wurde, kam auch ein gesunder Ehrgeiz nicht zu kurz. Nach dem ersten Durchgang machte sich Delf mit 129 Punkten große Hoffnungen auf den Tagessieg. Da er aber im zweiten Durchgang nicht nachlegen konnte und Jürgen Franzen eine „Super-Runde“ mit 146 Punkten hinlegte, kann sich Jürgen auf eine Flasche Whisky freuen. Nach drei Stunden bowlen ließ dann so langsam die Kondition nach und das „scharfe Wasser“ zeigte seine Wirkung. Ich glaube, einige waren froh, als Rüdiger Lenschow mit seinem Bus da war und uns nach Hademarschen zurückbrachte. Mit einem „Absacker“ bei Mario ließen wir diesen Abend ausklingen.


Datenschutz